Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

27/05/2019

In Japan und Südkorea holen wir uns Tag für Tag unsere Inspiration auf der Suche nach Neuem und Innovativem. Obwohl Frankreich voller Schönheitsgeheimnisse unserer Großmütter steckt, sind wir von der glatten, makellosen Haut der Japanerinnen und Koreanerinnen begeistert...


________________

Wir sind überzeugt von den Vorteilen von Gesten und

Schönheitsrituale aus Asien.

________________

Wenig überraschend ist Südkorea das Land, das weltweit am meisten Gesichtspflegeprodukte verbraucht! Dicht gefolgt von Japan auf Platz 2.

Diese pflegen von Generation zu Generation die Kunst und die Art und Weise, sich mit Geduld und Beständigkeit um sich selbst zu kümmern. Wir müssen die Japanerinnen und Koreanerinnen nicht mehr um ihre makellose Haut beneiden - hier ist das Rezept!

Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

Die Schönheitskriterien japanischer Frauen


Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

Perfektion gibt es nicht, aber alles ist möglich. Um asiatische Frauen besser zu verstehen, hier die Schönheitskriterien, die ihren Tagesablauf bestimmen.

Kriterium Nr. 1: Weiße Haut und ein rosiger Teint

Im Westen ist die Bräune gleichbedeutend mit gutem Aussehen und der Rückkehr aus dem Urlaub, aber in Asien flieht man vor den Sonnenstrahlen, um einen Porzellanteint zu bewahren, der Jugendlichkeit und Reinheit vereint.

Zwar hat die Sonne viele positive Eigenschaften für Körper und Geist, aber man sollte sich vor ihr hüten.

Abgesehen vom ästhetischen Aspekt ist die Flucht vor der Sonne auch eine natürliche Anti-Aging-Maßnahme, denn UVA-Strahlen beschleunigen bekanntlich die Hautalterung.

Außerdem beugt dieses Schönheitskriterium bestimmten Hautkrankheiten vor, die mit der Sonneneinstrahlung zusammenhängen.

Die tägliche Verwendung von Sonnenschutzmitteln, egal bei welchem Wetter, wird daher dringend empfohlen! Holen Sie wie die eleganten Asiatinnen Sonnenschirme, lange Ärmel und große Hüte hervor!


Kriterium Nr. 2: Stoppt Flecken!

Eine glatte, makellose Haut ist ein Muss! Die Verwendung eines SPF ist auch ein Verbündeter, um Flecken vorzubeugen und eine makellose Haut für einen "Photoshop"-Effekt zu garantieren .

Kriterium Nr. 3: Der Wahnsinn der großen Augen!

Und ja, wir können stolz sein, asiatische Frauen beneiden die Westlerinnen um ihre großen Augen.

Sie verwenden alle möglichen und unmöglichen Schminktechniken, um ihre Augen zu vergrößern. So wird zum Beispiel ein Pony getragen, um die Augen zu betonen, aber auch die Verwendung von kleinen Einweg-Klebepflastern, um die Form eines "westlichen Augenlids" zu kreieren.

Die Hautpflege-Tricks der Japanerinnen

Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

Im Durchschnitt verbringen Japanerinnen wie Koreanerinnen 2 bis 2,5 Stunden pro Tag im Badezimmer. Sie verwenden 16 bis 18 Pflegeprodukte, während es im Westen nur 5 bis 6 sind. Warum ist das so? Hier ist ihr Geheimnis.

Tipp 1: Layering

Um eine schöne und gesunde Haut zu haben, müssen bei der Praxis des "Layering", auch "Mille-feuilles" genannt, sechs Grundprodukte in der Pflegeroutine angewendet werden.

Es handelt sich um ein Ritual in sechs Pflegeschritten, bei dem mehrere Produkte in einer sehr genauen Reihenfolge übereinandergelegt werden, damit jeder neue Schritt die Nachteile des vorherigen neutralisiert und dessen Vorteile potenziert. Weitere Informationen zum "Layering" finden Sie hier hier !

Tipp 2: Bäder und Peeling

Das regelmäßige Peeling von Gesicht und Körper ist eine Schönheitsgeste, die 1 bis 2 Mal pro Woche angewendet wird.

Die Japaner sind Anhänger sehr heißer Bäder und besuchen regelmäßig Sentō und Onsen. Diese heißen Quellen sollen eine therapeutische Wirkung haben, um Körper und Geist zu reinigen.

Nach diesem Moment der Entspannung, wenn die Haut geschmeidig ist, verwenden sie den Konjac-Schwamm, um Gesicht und Körper sanft zu peelen. Dieser Schwamm aus der "Amorphophallus Konjac"-Wurzel ist 100% natürlich und biologisch abbaubar. Wir lieben seine weiche Textur, die auf der Haut gleitet, sobald sie feucht ist.


Tipp 3: Massieren Sie Ihr Gesicht

Erwärmen Sie zunächst eine haselnussgroße Menge der Creme in den Händen, um die Wirkstoffe des Produkts freizusetzen und zu verzehnfachen. Nach dem Auftragen das Produkt sanft einmassieren, indem Sie mit den Handflächen vom unteren Teil des Gesichts nach oben klopfen, um die Mikrozirkulation zu drainieren.

Vergessen Sie nicht, die Pflegecreme und die Masken auch auf Hals und Dekolleté zu verteilen! Genau wie das Gesicht sind dies empfindliche und überbeanspruchte Stellen, die mit Feuchtigkeit versorgt werden müssen.

Tipp 4: Lassen Sie Ihr Pflegeöl einziehen

Um das Pflegeöl besser einziehen zu lassen, tragen Sie vorher einen Nebel oder ein Blütenwasser auf das Gesicht auf. Bevor der Nebel trocknet, tragen Sie Ihr Pflegeöl darüber auf und klopfen es sanft mit den Händen ein. Diese Kombination bereitet die Haut darauf vor, das Öl und seine Wirkstoffe leichter aufzunehmen.

Die Makeup-Tipps der Koreanerinnen

Die Schönheitsgeheimnisse asiatischer Frauen!

Tipp 1: Auftragen der BB Cream

Tragen Sie Ihre BB Cream auf, indem Sie mit den Fingern oder einem Schwamm kräftig in das Gesicht einklopfen. Konzentrieren Sie sich auf die dunklen Stellen, die Sie aufhellen möchten, um einen makellosen Look zu erzielen.

Tipp 2: Juicy Wangenknochen und Lippen

Verwenden Sie ein Rouge mit Balsamtextur für ein natürliches und frisches Aussehen. Der Trend 2018 in Südkorea ist ein "fruchtiges" und "juicy" Make-up, bei dem die Farbe der Wangenknochen auf die Lippen abgestimmt wird. Ideal für die warmen Tage!

Tipp 3: Verwenden Sie einen Blütenwassernebel

Nach dem Auftragen von Foundation oder BB Cream, um die Pigmente zu fixieren und für ein geschmolzenes, natürliches Aussehen zu sorgen.

Zögern Sie nicht, diesen Artikel in den sozialen Netzwerken zu teilen! Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse : service-client@akane-skincare.com

Entdecken Sie unten unsere Auswahl an Produkten, die von asiatischen Schönheitsroutinen inspiriert sind.

Entdecken Sie die Akane-Pflege