Inhaltsstoffe , Alle Artikel

Was Sie über natürliche Hyaluronsäure wissen müssen

29/03/2020

Was Sie über natürliche Hyaluronsäure wissen müssen

Der Begriff "Säure" ist erschreckend... und doch ist Hyaluronsäure ein ursprünglich in unserem Körper vorhandenes Molekül, das eine wesentliche Rolle beim Schutz der Epidermis spielt. Tatsächlich trägt Hyaluronsäure dazu bei, eine Austrocknung der Haut zu verhindern und sie gleichzeitig aufzupolstern. Es findet sich in der Zusammensetzung vieler kosmetischer Produkte, wegen seiner Anti-Aging-Eigenschaften!

WAS IST NATÜRLICHE HYALURONSÄURE?

Hyaluronsäure ist in signifikanten Mengen in der extrazellulären Matrix der Dermis vorhanden, dem Teil der Haut, der sich zwischen der Epidermis (äußerste Hautschicht) und der Hypodermis (tiefste Schicht) befindet. Es ist aber auch im Binde-, Nerven- und Epithelgewebe unseres Körpers zu finden: Glaskörper, Knorpel, Synovialflüssigkeit... Es trägt dazu bei, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, die Gelenke dank seiner Gleitfunktion zu schützen, den Heilungsprozess zu regulieren (indem es die für die Bildung neuen Gewebes unerlässlichen Nährstoffe liefert) und das Kollagen zu nähren, das unserem Körper auch ein pralles Aussehen verleiht. Hyaluronsäure wird aber auch dazu verwendet, die Zwischenräume zwischen den Zellen auszufüllen und so am Zusammenhalt der Gewebe und an der Elastizität der Haut mitzuwirken. Wussten Sie, dass dieses Molekül die Fähigkeit besitzt, bis zum 1.000-Fachen seines Gewichts an Wasser einzufangen und zurückzuhalten? Ein richtiger kleiner Schwamm!

Biotechnologisch gewonnene Hyaluronsäure (aus Substanzen natürlichen Ursprungs, wie insbesondere Weichweizen) findet sich in den meisten Anti-Aging-Pflegeprodukten, wird aber auch als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Es wird durch Biofermentierung von Weizenkörnern mit Milchsäurebakterien hergestellt, gefolgt von einer Reihe von Reinigungsschritten ohne chemische Lösungsmittel, um ein reines, hochwertiges Endprodukt zu erhalten.

NATÜRLICHE HYALURONSÄURE, DER STAR UNTER DEN ANTI-AGING-PRODUKTEN

Hyaluronsäure-Serum

Aber genau wie bei Kollagen nimmt die Menge an Hyaluronsäure, die natürlicherweise in unserem Körper vorhanden ist, mit den Jahren ab und weicht den ersten Anzeichen des Alterns. Die Haut wird weniger straff, verliert ihre Elastizität und trocknet aus. Dann erscheinen Falten und feine Linien, während das Oval des Gesichts nachgibt. Die Verwendung von kosmetischen Produkten, die mit Hyaluronsäure angereichert sind, versorgt die Haut mit dieser Substanz, die für ihr glattes und pralles Aussehen notwendig ist. Es ist der wesentliche Bestandteil von Hautpflegeprodukten, die auf die Umformung und/oder Straffung von Gesicht und Dekolleté abzielen.

Bis zum Alter von 50 Jahren sinkt der natürliche Hyaluronsäurespiegel in unserem Körper um die Hälfte. In den letzten Jahren ist die natürliche Hyaluronsäure daher zum wesentlichen Molekül in kosmetischen Produkten zur Bekämpfung der Hautalterung geworden. Seine aussergewöhnlichen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und seine hohe Verträglichkeit (es ist viel weniger anfällig für Allergien als Kollagen) machen es zu einem aussergewöhnlichen Produkt zur Faltenreduktion und Aufpolsterung der Haut. Wenn Sie Ihren Körper mit Hyaluronsäure versorgen, wird die Matratze, die die Haut stützt, gestärkt und der natürliche Verlust dieses Moleküls über die Jahre ausgeglichen.

Natürlich dürfen diese Techniken einen ausgewogenen Lebensstil nicht ersetzen, ohne den eine schöne, straffe und leuchtende Haut einfach nicht zu erhalten ist. Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, eine tägliche Zufuhr von mindestens 1,5 Litern Wasser, regelmäßige Bewegung und erholsame Nächte sind der Schlüssel zu einem frischen und strahlenden Teint. Ohne eine tägliche und sorgfältige Gesichtsreinigung zu vergessen: Die Reinigung mit einer organischen Gesichtsseife, die Entfernung des Make-ups mit einem organischen Make-up-Entferneröl und das Auftragen einer organischen Hyaluronsäure-Creme bewahren Ihre Haut und helfen ihr, ihre Jugendlichkeit länger zu bewahren. Mit natürlicher Hyaluronsäure angereicherte Pflegeprodukte oder Nahrungsergänzungsmittel sollten diesen Lebensstil ergänzen und nicht ersetzen!

WELCHES MIT NATÜRLICHER HYALURONSÄURE ANGEREICHERTE PRODUKT SOLL GEWÄHLT WERDEN?

In der Kosmetologie gibt es drei Arten von natürlicher Hyaluronsäure: Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht, natürliche Hyaluronsäure mit mittlerem Molekulargewicht und natürliche Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht. Der Unterschied liegt in der Größe der verwendeten Moleküle. Und genau diese Größe bestimmt den Wirkungsbereich der Hyaluronsäure, die in dem betreffenden kosmetischen Mittel enthalten ist.

Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht

Die Hyaluronsäuremoleküle sind hier sehr klein und dringen leicht in die verschiedenen Hautschichten ein. Sie können die Dermis erreichen und dazu beitragen, die Kollagenproduktion anzukurbeln, die Zellaktivität zu stimulieren und einer Erschlaffung der Haut vorzubeugen. Die Haut wird dadurch tief befeuchtet, von innen aufgepolstert und sichtbar gestrafft.

Natürliche Hyaluronsäure mit mittlerem Molekulargewicht

Es wird eine ausgezeichnete Penetration von Hyaluronsäure mit mittlerem Molekulargewicht in die Epidermis beobachtet. Obwohl es nicht so tief in die Haut eindringt wie Hyaluronsäuremoleküle mit niedrigem Molekulargewicht, wirkt es dennoch tief in die Haut ein und fördert die anhaltende Hydratation der Haut. Die Haut ist prall, Falten werden aufgefüllt und Unebenheiten werden beseitigt.

Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht

In diesem Fall sind die Hyaluronsäuremoleküle groß. Sie durchdringen daher nicht die Hautbarriere, sondern wirken auf die Oberfläche der Epidermis. Leichte Falten werden aufgepolstert und die Hydratation findet an der Oberfläche statt. Dieser Säuretyp wird in präventiven Kosmetikprodukten oder bei Haut, die erste Anzeichen des Alterns zeigt, verwendet.

WIE WENDET MAN HYALURONSÄURE AN?

Creme-Anwendung mit Hyaluronsäure

Als Tages- und/oder Nachtpflege auf das Gesicht aufgetragen, glätten Cremes, die mit natürlicher Hyaluronsäure angereichert sind, feine Linien und Fältchen und verleihen der Haut ein "jugendliches Aussehen". Zornesfalten (auf der Stirn), Krähenfüße (um die Augen) und Sonnenfältchen (um den Mund) sind verschwommen, da die aufgetragene Hyaluronsäure die Lücke ausfüllt, die sie verursacht hat. Sie können auch ein natürliches Hyaluronsäure-Serum auf die saubere, trockene Haut unmittelbar vor Ihrer gewohnten Tagescreme auftragen.

Sie sollten wissen, dass, während die meisten Kosmetikprodukte, die mit Hyaluronsäure angereichert sind, dazu bestimmt sind, das Aussehen des Gesichts zu verjüngen, es auch Körperpflegeprodukte gibt, die dieses wertvolle Molekül enthalten. Feuchtigkeitsspendende Milch, nährende Balsame, erfrischende Gelees... jedes Körperprodukt kann Ihre Haut einhüllen, während es sie strafft und Ihren Körper neu formt. Ergebnis: die Haut wird weicher, harmonisiert und tief befeuchtet! Täglich nach der Dusche auftragen.

WARUM NATÜRLICHE UND ORGANISCHE HYALURONSÄURE WÄHLEN?

Hyaluronsäure-Creme

HYALURONSÄURE-CREME ENTDECKEN

---------------------------------------

⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5

Carole - "Eine sehr cremige Creme, die meine Haut perfekt mit Feuchtigkeit versorgt und angenehm gut riecht".

---------------------------------------

Natürliche Hyaluronsäure enthält keine Spuren tierischen Ursprungs. Es wird durch Biotechnologie gewonnen und besteht aus im Labor fermentierten Pflanzen. Es handelt sich also um den Einsatz von Bakterien, die häufig genetisch verändert wurden. Diese Technik ist jedoch eine weitaus interessantere Alternative als das traditionelle Verfahren, bei dem die Kronen des Hahns nach dem Schleifen und chemischen Behandlungen entfernt werden. Es ist daher für Veganer geeignet (Vorsicht jedoch bei den übrigen Inhaltsstoffen des Produkts, die mit der gewählten natürlichen Hyaluronsäure angereichert sind, welche Substanzen tierischen Ursprungs enthalten kann).

Entscheiden Sie sich schließlich für natürliche organische Hyaluronsäure! Ein ORGANISCHES zertifiziertes Produkt muss einer präzisen Charta, einer Qualitätsgarantie entsprechen: Verbot des Einsatzes von chemischen Düngemitteln, Verbot des Einsatzes von chemischen Pestiziden, Fruchtfolge zur Bodenregeneration... Dies sind einige der Kriterien, die Ihnen nur die offiziellen Bio-Labels zusichern können. In der Rubrik Kosmetik finden Sie diese Labels unter den Namen Ecocert, Slow Cosmetics, BIDH, Cosmébio, Natrue...

------------------------------------------------------------------------------------------

Wünschen Sie eine persönliche Beratung für Ihre Schönheitsroutine? 

- Rufen Sie uns kostenlos unter 06 47 59 30 24 an, unsere Schönheitsberaterin Akane wird Ihnen gerne alle Ihre Fragen beantworten.

- Stellen Sie Ihre Hautdiagnose direkt online, um die Bedürfnisse Ihrer Haut herauszufinden  

Pfeil

Was Sie über natürliche Hyaluronsäure wissen müssen

Entdecken Sie die Behandlungen von Akane
  • 5 1
    ,
    5/ 5